LED Spot 100

Der LED Spot 100 wurde für alle Anwendungen entwickelt, die eine hochintensive UV-Bestrahlung auf einer größeren Fläche benötigen. Die Anordnung der LEDs sowie eine elektronische Leistungsregelung gewährleisten eine hochintensive, homogene Lichtverteilung. Eine LED-Ausfall-Erkennung sowie umfangreiche Überwachungsfunktionen geben Prozesssicherheit. Insbesondere in vollautomatisierten Fertigungslinien lassen sich so reproduzierbare Ergebnisse und kürzeste Taktzeiten realisieren.

Die Lichtaustrittsöffnung umfasst eine quadratische Fläche von 100 mm x 100 mm und kann je nach geforderter Intensität/ Homogenität durch Veränderung des Abstands zum Substrat erheblich vergrößert werden. Für noch größere Bestrahlungsflächen lassen sich mehrere LED Spot 100 zu einem beliebig großen Feld lückenlos anfügen. Der integrierte Lüfter sorgt für ausreichend Kühlung auch im Dauerbetrieb.

Anwendungen:

Der LED Spot 100, angesteuert durch die LED powerdrive, eignet sich für unterschiedliche Anwendungen wie:

  • Kleben, Fixieren oder Vergießen von Komponenten im elektronischen, optischen und medizinischen Bereich
  • Fluoreszenzanregung für die Materialprüfung und Bildverarbeitung
  • hochintensive UV-Bestrahlung für den chemischen, biologischen und pharmazeutischen Bereich