Superspot-Leuchten

Der Superspot zeichnet sich durch eine sehr hohe Lichtausbeute aus. Aufgrund der Anordnung des Lichtbogens exakt im Brennpunkt eines hochglänzenden Parabolreflektors ergibt sich ein gebündelter Lichtaustritt.

  • Leistungen von 200W bis 1200W
  • Position des Leuchtmittels im Reflektor justierbar
  • verschiedene Streuscheiben, dadurch unterschiedliche Abstrahlwinkel für alle Einsatzbereiche
  • Leuchte heißzündbar
  • Sonderbauformen, wie beispielsweise IP65
  • einfacher Brennerwechsel

 

Einsatzgebiete sind:

  • Sonnenlichtsimulationsanlagen
  • Sonnensimulation für Solarmodule (Photovoltaik)
  • Beleuchtungsanlagen für Airbag-Prüfstände
  • Beleuchtung für Film & Fernsehen, Messe und Industrie
  • Beleuchtung für Finish-Plätze in der Automobilindustrie